FREIE PLÄTZE: 1 Platz ab Juni

Pädagogisches Konzept

    

Diese pädagogische Konzeption wurde mit dem klaren Ziel geschaffen, meine Arbeit für Eltern und Kooperationspartner transparent und zugänglich zu machen. Sie manifestiert meine partizipative, inklusive und respektvolle Arbeitsweise. Sie verdeutlicht, wie ich eine Atmosphäre der Akzeptanz und Wertschätzung schaffe und wie ich Vielfalt und Diversität fördere, um die individualisierte Entwicklung jedes Kindes zu unterstützen.

Die Konzeption ist kein starres Dokument, sondern, ein dynamisches Instrument, das sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und an neue Erfahrungen, Erkenntnisse und Feedback von Eltern und Kooperationspartnern angepasst wird. Dieser Prozess ist fester Bestandteil meiner Qualitätssicherung.